Kochen Sie mit Ihren Kunden

Online-Communitys brauchen Pflege

Man kann eine Online-Community durchaus mit einem zarten Pflänzchen vergleichen, das erst durch Pflege (fachgerechte Betreuung plus gutem Content) und Dünger (Bewerbung) wächst und gedeiht – oder aber verkümmert und eingeht.

Nachdenken. Und gewinnen.

Auf die Nachhaltigkeit kommt es an.

Mit freundlicher, kompetenter und regelmäßiger Betreuung wird Ihre Community wachsen – wenn Sie sie bewerben. Ganz ohne Bewerbung geht es einfach nicht – und eine Unternehmens-Community muss auch unbedingt fachlich und persönlich betreut werden. 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kontinuität ist der Schlüssel zum Erfolg

Durch kontinuierliche Betreuung wächst Ihre Community.

Während ich also einerseits den Usern mit Rat und Tat beim Kochen und bei den Rezepten zur Seite stehe, sondiere ich im gleichen Zuge die Beiträge, ob sich daraus Ansätze für die verschiedenen Social Media Kanäle meiner Kunden ergeben könnten.

Erfahrungen mit Communitys habe ich seit 2001 mit  meinen eigenen Communitys gesammelt, später zusätzlich noch mit denen meiner Kunden.  Und es freut mich, wenn ich Beiträge von Usern lese, die mit „liebes Betreuungs-Team“ beginnen, 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Make it or leave it

Wer den Aufwand für eine kontinuierliche, professionelle Betreuung scheut, kann sich – zumindest nach meinen persönlichen Erfahrungen – die Investition für die Installation einer Community sparen. Denn egal, wie viele Leads man generiert, wie viele Kunden man gewinnt, ohne persönliche Rückmeldung und emotionale Betreuung fühlen sich die User vernachlässigt – und werden in der Folge abspringen, dann aber frustriert und enttäuscht. Denn mit der Installation einer Community entsteht eine Anspruchshaltung gegenüber dem Unternehmen. Zudem muss man als Unternehmen in seiner Community auf die Netiquette achtet und auch mal „Trolle“ zur virtuellen Tür begleitet. 

Kunden gut beraten und Fragen professionell klären

Ich bleib für Sie dran, versprochen!